Klimaanlagen

  • feinfühlige exakte Regelung von Temperatur und Feuchte
  • Energieeinsparung durch Vermeidung des ständigen Wechsels von Heizung und Kühlung, um bestimmte Feuchtigkeitswerte auszuregeln
  • Vorrangschaltung für Frischluftkühlung mit Messung der Außentemperatur und -feuchte (Enthalpieregelung)
  • Gleichmäßige Umluftführung durch ähnlich aufwendige Technik wie im Heißrauchbereich
  • in allen gewünschten Größen lieferbar
  • Verschiedene Räucherverfahren